logo

Elisa Storti


Elisa Storti, geboren in Italien, begann mit dem Tanzen im Alter von
sieben Jahren. Mit 13 Jahren begann sie ihre Ausbildung zur
professionellen Tänzerin an der Tanzschule Ganxhe Arte Danza.

Während ihrer Ausbildung nahm sie an vielen Wettbewerben und
Workshops in Italien und Europa teil und schloss ihr Studium
erfolgreich im Jahr 2018 ab. Ihr erstes Engagement führte sie zum
„Balletto del Sud“ in Lecce in Italien, wo sie in Produktionen wie „Miti
in Schenna“ und „Schwanensee“ tanzte.

Seit dem Jahr 2020 ist Elisa Storti als freie Tänzerin Mitglied der
Delattre Dance Company und tanzte bereits in der Produktion
„disTANZ“.