logo

Valerio Testoni


Valerio Testoni, geboren in Italien, begann mit dem Tanzen bereits im

Alter von drei Jahren. Im Jahr 2012 wurde er bei der Akademie
„Teatro alla Scala“ in Mailand aufgenommen und absolvierte dort
eine dreijährige Ausbildung zum Tänzer.

Im Anschluss daran setzt er sein Studium am „Centro Formazione
Aida“ unter der Leitung von Marisa Caprara fort. Während dieser
Zeit hatte er die Möglichkeit, mit dem „Balletto di Milano“ und
großen Namen der Tanzwelt zu arbeiten.

Seit dem Jahr 2019 ist Valerio Testoni als freier Tänzer Mitgied der
Delattre Dance Company und wirkte bereits in den Produktionen
„Das Bild des Dorian Gray“, „Alice im Wunderland“ (in der Rolle des
weißen Kaninchens), „disTANZ“ und „Shelter“ mit.